Die absolut echte Brazzo Geschichte – la vertitá totale:
Brazzo Brazzone & The World Brass Ensemble ist die einzige Italo-World-Groove Brass Band ihrer Art weltweit! Es war im Jahre 2012 als eine renommierte Forschergruppe begann sich mit dem Phänomen „Brazzo Brazzone“ zu beschäftigen, nachdem dem Urenkel Daniele (alias Daniel Zeinoun) im Traum der Urgroßvater erschienen war. Anschließend fand er auf dem Dachboden zufällig das antikes Sousaphon (im Prinzip eine Wickeltuba) und die verschollen geglaubten Orginalnoten wieder.
Nach diesem sensationellen Fund war klar, dass Brazzo Brazzone ein Genie der 20er Jahre gewesen sein muss. Weil damals das Geld für eine Schallplattenproduktion fehlte, kann man sich nur noch entfernt vorstellen wie gigantissimo die Band geklungen hat.

Dem World Brass Ensemble wurde die Aufgabe übertragen die mühsam entziffert Schriftstücke lebendig zu machen und möglichst authentisch zu rekonstruieren. Ziel der Forscher ist es die Wirkung der Musik an einem modernen Publikum auszuprobieren.
Selbstverständlich spielen im World Brass Ensemble nur Mitglieder der Famiglia Brazzone:

Alle wuchsen mit der klassischen Brass Musica di Brazzone auf und können somit zu recht behaupten die einzige Band der Brazzo Infernale Tradition zu sein, die uns erahnen lässt, wofür Brazzo Brazzone in den 20er Jahren in Palermo stand.

…und wie alles begann:
Die Brass Band „Brazzo Brazzone & The World Brass Ensemble“ wurde im Frühjahr 2012 vom Jazz-Trompeter Daniel Zeinoun gegründet.
​Der Legende nach erschien ihm im Traum sein – bis dahin gänzlich unbekannter – italienischer Urgroßvater Brazzo Brazzone und erteilte ihm den Auftrag das fabulöse World Brass Ensemble wiederzugründen. Die Band glaubt fest daran, dass der Urgroßvater die Brass Musik im generellen und die meisten Hits unserer Zeit erfunden hat.

„Brazzo Brazzone & The World Brass Ensemble“ ist die einzige Italo-World-Groove Brass Band ihrer Art weltweit. Der Sound der Band ist geprägt durch einen wilden Stilmix aus Jazz-,Rock,-Funk,- Latin,- & Balkanbeats.

2013 erschien die Debut-CD „Best of Brazzo 1922-2013“
2014 „Less Conversation – more Action“
2018 „Piú colore é piú Bello“
2020 „Brazzo Tschambes

We're sorry, but all tickets sales have ended because the event is expired.
  • August 6, 2022
    20:30 - 23:00